Über uns

Was wir bie­ten
Mit CLEMENT Sys­tems wer­den Yacht­hä­fen, Gebäu­de, Brü­cken und Son­der­kon­struk­tio­nen schlüs­sel­fer­tig errich­tet. Unse­re Kom­pe­ten­zen zei­gen sich in lang­jäh­ri­ger Erfah­rung in Groß- und Klein­pro­jek­ten im natio­na­len und inter­na­tio­na­len Umfeld. Wir bera­ten ganz­heit­lich und fin­den jeder­zeit die pas­sen­de Lösung. Unser Sys­tem zeich­net sich durch bestän­di­ge Qua­li­tät und abso­lu­te Sicher­heit aus. Dabei ist es uns trotz­dem mög­lich Ihnen ein hohes Maß an Fle­xi­bi­li­tät zu bie­ten.

2005 wur­de die eigen­ent­wi­ckel­te Beton­bau­weise paten­tiert. Die­se beson­de­re Beton­bau­weise, wel­che gro­ße schwim­men­de Beton­struk­tu­ren zusam­men­gefügt und zu einer star­ren Ein­heit wer­den lässt, bie­tet die Mög­lich­keit zur Her­stel­lung von Fun­da­men­ten auf dem Was­ser in allen Dimen­sio­nen, für unter­schied­lichs­te Bau­wer­ke. Die Struk­tu­ren kön­nen direkt auf dem Was­ser mit­ein­an­der ver­bun­den wer­den.

Höchs­te Qua­li­tät für unse­re Kun­den
Sicher­heit und Qua­li­tät haben für uns höchs­te Prio­ri­tät. Um das zu gewähr­leis­ten arbei­ten wir nach natio­na­len und inter­na­tio­na­len Stan­dards. Unse­re Pro­jek­te wer­den durch die DNV GL zer­ti­fi­ziert.

Durch unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­rung, For­schung und Ent­wick­lung sind wir Spe­zia­lis­ten rund um das The­ma bau­en auf dem Was­ser. Unse­re Mit­ar­beit im euro­päi­schen Nor­maus­schuss und ande­ren Organisationen sind ein Garant dafür, die stän­dig aktu­el­len Nor­men und Stan­dards anzu­wen­den und zu nut­zen.

 

Icon technologie

Unsere Betonbauweise ist einmalig. Sie bietet den Vorteil, für vielfältigste Anforderungen und Größenordnungen flexibel einsetzbar zu sein. Wir haben eine patentierte Technik entwickelt, mit der einzelne kleinere Strukturen zu einer großen zusammenfügt werden können. Dadurch ist es uns möglich, stabile schwimmende Fundamente auf dem Wasser zu schaffen, die in ihrer Größe sehr variabel sind. Das hohe Eigengewicht unserer Strukturen besitzt ausgezeichnete seegangsdämpfende Eigenschaften. Die hohe Schwimmstabilität macht es möglich, unterschiedlichste Bauwerke auf unseren schwimmenden Fundamenten zu errichten. Die Rezeptur für den Beton wird für jedes Projekt individuell zusammengestellt. Unsere schwimmenden Strukturen eignen sich dadurch sowohl für saure als auch salzige Gewässer.

Icon qualitaet

Ein Höchstmaß an Qualität und maximale Anforderungen an die Sicherheit unserer Systeme stehen für uns an erster Stelle. Unsere Projekte stehen unter ständiger Eigen-und Fremdüberwachung. Durch namenhafte Zertifizierungsgesellschaften, wie dem DNV GL, lassen wir unsere Systeme kontinuierlich prüfen und zertifizieren – ein Plus für Qualität und Langlebigkeit. Durch unsere Mitgliedschaft im wassertechnischen Fachausschuss können wir garantieren, dass alle Projekte konsequent nach den aktuellsten Standards und Normen entwickelt werden.

Wir verwenden ausschließlich Qualitätsbeton. Warum wir das tun? Beton und Wasser harmonieren ausgezeichnet miteinander, da Wasser den Härtungsprozess von Beton unterstützt. Unsere schwimmenden Fundamente haben durch diese Technologie eine äußerst lange Lebensdauer von mehr als 50 Jahren – auch unter extremen Bedingungen. Ein weiterer Vorteil der schwimmenden Systeme von CLEMENT Germany ist, dass sie mit geringem Wartungs- und Pflegeaufwand auskommen.

 

Zertifikate & Mitgliedschaften
Icon visionen

Im Rahmen konkreter Aufträge und Projekte für unsere Kunden haben wir bereits zahlreiche spannende Ideen und Visionen realisiert.
Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Technologien und arbeiten kontinuierlich daran, die eigenen zu optimieren. Der Einsatz anderer Materialien, wie beispielsweise Carbon, ist nur eine von vielen denkbaren Möglichkeiten.

Wir verfolgen die aktuellen Trends und Forschungsstudien zu Städtebau, Infrastrukturplanung und Klimawandel. Uns treibt der Gedanke an, künftig Leben und Arbeiten auf dem Wasser einfach möglich zu machen. Durch den Klimawandel und den daraus folgenden Anstieg des Meeresspiegels wird die Vision von schwimmenden Städten zur Notwendigkeit. Wir entwickeln deshalb unter anderem komplexe Zukunftsszenarien von autarken schwimmenden Städten. Dies ist unser Beitrag zu einem weltweiten Wandel der Wohn- und Arbeitskultur der Menschen.