BUGA – Wasserquerung

  • BUGA, Bun­des­gar­ten­schau Schwerin
  • Aus­füh­rungs­zeit­raum 2008 – 2009
  • schwim­men­de Wasserquerung
  • Län­ge von 325m
  • Schwimm­ste­ge durch Kupp­lungs­sys­te­me verbunden
  • die Was­ser­que­rung hat zwei Land­an­schlüs­se mit­ein­an­der verbunden
  • Kuba­tur der Pon­tons: 14,5m, 18m und 20m in der Län­ge; 2,5m und 4m in der Brei­te; 1,60m in der Höhe
  • Befes­ti­gung an Grund­an­kern auf dem Seegrund
  • mit Fahr­gast­schiffs­an­le­ger
  • um die Schif­fahrt zu garan­tie­ren wur­de ein Brü­cken­bau­werk errichtet
  • Alu­mi­ni­um­kon­struk­ti­on auf Stahlpfählen
  • Bar­rie­re­frei